Sanierung

Bodensanierung

Im Rahmen der Umweltschadstoffbeseitigung und des Flächenrecyclings spielt die Untersuchung von Industrieflächen, Tankstellen und Gebäuden mit alten Erdöltanks usw. eine immer wichtigere Rolle.

Wir helfen Ihnen dabei, die kontaminierten Bereiche zu ergründen und zu lokalisieren. Wir nehmen Bodenproben und erstellen Analysen nach LAGA, MKW, PAK und PTX. Entsprechend den Belastungswerten separieren wir die belasteten Stoffe und entsorgen diese fachgerecht.

Die entstandenen Erdgruben werden von uns wieder verfüllt und verdichtet. Der Arbeitsablauf wird dabei auch geologisch betreut und durch ein abschließendes Gutachten bewertet.

Abkürzungen und Ihre Bedeutungen:

LAGA Länderarbeitsgemeinschaft Abfall
MKW Mineralölkohlenwasserstoffe
PAK

Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe

  • Kohle
  • Erdöl
  • Steinkohlenteer
  • Bitumen
  • Asphalt
  • Ottokraftstoff
  • Dieselkraftstoff
  • Heizöl

 

Asbestsanierung

Asbest ist die Gruppenbezeichnung für ein natürliches, faserförmiges Mineral. In der Vergangenheit wurde es als chemisch sehr stabiler Stoff wegen seiner vielseitigen Eigenschaften oftmals im Bau eingesetzt.

Für die fachgerechte Asbestsanierung sind wir mit dem Sachkundezertifikat ausgezeichnet und führen die Arbeiten entsprechend den Vorschriften nach TRGS 519 aus (TRGS: Technische Regeln für Gefahrstoffe).

Mineralwolle belastet

Die Sanierung von Mineralwolle belasteter Bausubstanz erfolg nach TRGS 520. Durch unsere langjährige Erfahrung sind wir auch für diese spezielle Sanierung Ihr richtiger Partner.

Brandschadensanierung

Jedes Jahr kosten Brandschäden, Löschwasserschäden und Wasserschäden viele Milliarden Euro - von Gefahr und Ärger für die Betroffenen gar nicht zu reden.

Um Schlimmeres und hohe Kosten zu verhindern, sind schnelle Gegenmaßnahmen erforderlich. Hierfür sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner.